Wir haben das HTC 7 Mozart ausgepackt

Von: Robert / Am: / In: HTC 7 Mozart, Testberichte, Windows Phone Software

Letzte Woche wurde in Hamburg und in einigen anderen Städten wie London, Zürich und New York ganz offiziell Windows Phone 7 vorgestellt. In Hamburg hatte Microsoft zusammen mit der Deutschen Telekom AG eine Pressekonferenz veranstaltet und dort das HTC 7 Mozart vorgestellt, welches exklusiv bei T-Mobile erhältlich sein wird. Wir haben dort ein HTC 7 Mozart Testgerät erhalten, das haben wir jetzt ausgepackt und unsere ersten Eindrücke in einem Video festgehalten.

Das HTC 7 Mozart kommt in einem Unibody Aluminium Gehäuse mit einem 1 GHz Prozessor, 576 MB RAM, 16 GB an internem Speicher, einem 3,7 Zoll Bildschirm und einem 1300 mAh Akku.

Es ist hervorragend verarbeitet und liegt angenehm in der Hand, was wir von HTC’s High-End Smartphones auch gewohnt sind, bei einem Preis von 509 Euro bei T-Mobile und ganzen 599 Euro bei Amazon ist die gute Verarbeitung eigentlich auch vorausgesetzt. HTC hat wohl erkannt, dass das Unibody Gehäuse sehr beliebt ist und schickt jetzt nach dem HTC Legend und dem HTC Desire HD das dritte Gerät ins Rennen, welches so ein Gehäuse erhalten hat.

Zu Windows Phone 7 muss ich ehrlich sagen, dass ich anfangs sehr skeptisch war ob Microsoft ein gescheites Betriebssystem entwickeln könnte und ich muss zugeben, dass ich positiv überrascht bin. Es ist zwar noch nicht ganz ausgereift, was eigentlich auch niemand erwarten konnte, doch für die erste Version stellt es sich schon ganz gut an. Es läuft sehr flüssig und schnell und ich konnte bisher keine Ruckler bemerken.

Der Startbildschirm kann beliebig verändert werden und an die Wünsche des Benutzers angepasst werden, das farbliche Theme kann ebenfalls verändern werden. Der Marketplace füllt sich so langsam und HTC ergänzt das ganze nochmal mit dem eigenen kleinen Store HTC Hub. Dort kann man sich kostenlos einige HTC Anwendungen runterladen, ich bin mir schon fast sicher, dass die Liste von HTC ständig erweitert werden wird.

Schaut euch aber erst einmal unser erstes Unboxing Video zum HTC 7 Mozart an, welches auch meine ersten Eindrücke beinhaltet. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir das HTC 7 Mozart weiterhin auf Herz und Nieren testen und euch mit weiteren interessanten Artikeln und Videos zum HTC 7 Mozart versorgen. Was haltet ihr von T-Mobile’s erstem Windows Phone 7 Gerät?

Video:

Tags: , , , , , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden: