Wird HTCSense.com vorerst geschlossen?

Von: Andreas / Am: / In: Android Software, Gerüchte, HTC

HTCSense.com

Ein ewiger Streit- und Kritikpunkt ist wohl der Dienst auf HTCSense.com. Hier wurden im September 2010 zusammen mit dem HTC Desire HD und dem HTC Desire Z, Möglichkeiten wie Synchronisation von Kontakten und SMS, Ortung des Gerätes und andere Remote Dienste angeboten. Grund der Diskussionen ist, dass es bei vielen Anwendern nicht funktioniert und somit auch Werbeversprechen nicht einhalten kann. Bei anderen wie mir, funktioniert die Seite größtenteils fehlerfrei. Doch nun gibt es Vermutungen über die Einstellung des Dienstes.

Nach neusten Insider-Informationen und unvorsichtigen Äußerungen des technischen Supports wird der Dienst nun vorerst beendet. Der Grund ist wie schon gesagt klar. Immer wieder gab es Probleme und bei einigen funktioniert es gar nicht. Es ist zu vermuten, dass HTC das Ganze nochmal stark überarbeiten wird und zu gegebenem Zeitpunkt neustarten wird. Würde es für alle gut funktionieren, wäre es meiner Meinung nach nämlich eine feine Sache. Und gerade in Verbindung mit Diensten wie HTC Watch, Locations und dem evtl. bald erscheinendem HTC Listen, ist es fast schon ein Muss. Auf jeden Fall würde dieses Vorgehen der aktuellen Strategie „wenig, dafür aber gut“ entsprechen. Bezüglich HTCSense.com hätte man diese Entscheidung jedoch wesentlich früher treffen sollen.

Ich würde es wirklich nicht missen wollen und wenn, dann nur mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass es bald noch besser funktionieren wird. Hat der Dienst bei euch funktioniert und wenn ja, wie findet ihr ihn?

Quelle: YouHTC

Tags: , , , , , , , , ,

Hat dir der Artikel gefallen?
Dann teile ihn doch mit deinen Freunden:
  • Lodderbast

    Verbesserungen sind immer gut, sofern es dann auch besser wird.
    Genutzt habe ICH es nie wirklich. Nur mal kurz getestet und dann weg. Sync geht für mich ausreichend über das Google-Konto. Probleme hat ich nicht wirklich.

  • Inoverse

    Ein zeitnaher Relaunch wäre eine feine Sache wenn der Dienst richtig funktioniert dannach. Bei mir hat er zu Beginn 3-4 Wochen funktioniert, danach nicht mehr. Trotz der Bemühungeinen  neuen Account erstellen und löschen und aller probierte Möglichkeiten, keine konnte Abhilfe schaffen.
    An sich ist der Dienst aber eine feine Sache und nutzen würde ich ihn auch.

  • Markus

    Ursprünglich fand ich den Dienst gut. Da aber schon seit Monaten das HTC Hub und HTC Likes fehlen ist es nichts weiter als eine Website mit Handyortung für mich. Deswegen habe ich auch nur alle paar Monate mal vorbei geschaut.

    Bleibt zu hoffen, dass – sollte der Dienst abgeschaltet werden – die HTC Likes und HTC Hub App auf den Sense-Telefonen weiter funktionieren und auch der Synchronisierungsdienst nicht permanent abstürzt oder Fehler wirft….

  • Krucki1

    Das einzige wofür ich den Service wirklich nutzen wollte war in Notfällen die Handyortung etc. Dies funktionierte bei mir aber gar nicht, denn das Gerät sollte sich bei Testversuchen des öfteren mal laut HTC im toten Meer befinden. Synchronisation benötige ich hingegen nicht. Da bleibe ich beim zentralen Verwaltungspunkt Googleaccount.

  • Stefan

    Nutzen würde ich HTCSense.com wenn es denn funktionieren würde. Es hat bei mir bisher genau 1x mit dem Orten des Gerätes geklappt, aber egal, welchen Browser und wo ich diesen benutze, es funktioniert leider nicht.
    Wäre eine schöne Sache, da ich mein Diamond vor Jahren schon einmal verloren hatte, und jetzt beim Sensation würde mir das schon helfen, im Falle des Falls.
    Zusatzdienste würde ich begrüßen, bei einem Relaunch. Kommt auf die Funktionen an.

    • Bruno Marrer

      ich empfehle dir die gratis App “Wheres My Droid”. Da hast du ne super Ordungsfunktion dabei.

  • Htcinside 1 Andy

    Brauch ich nicht. Hab’s mal getestet und ausprobiert – sehe aber keinen Mehrwert. Und richtig funktioniert hat es in den “Testwochen” auch nicht. Mir reicht der normale Sync der Adressen und des Kalenders mit Google. Bei HTCSense habe ich keinen wirklichen Mehrwert festgestellt.
    Weiterhin finde ich es ärgerlich dass HTC dieses ganze Zeug mit dem Sense-Konto etc. überall auf dem Handy verteilt hat, überall ins System reingebastelt hat und man kann es nicht deinstallieren kann.

  • Mb

    Und ich hab immer nach den Fehlern gesucht. Bei mir und dem DesireHD ging es nicht ausser das Telefon klingeln lassen.

  • Time

    Das HTC Hub und Like sind so lahm, und es hängt oftmals, sogar das runterladen ist meistens mit viel doppeltversuchen möglich. also ich werde es sicher nicht vermissen.
    Nutzen hab ich da kaum gesehen, aber wer weiß vielleicht kommen endlich wir alle zum Genuss wenn es sich drastisch ändern sollte^^